Aufgrund der aktuellen Situation können wir momentan keinen telefonischen Support anbieten. Bitte richten Sie Ihre Anfragen per Email an uns - Danke.
KontaktMein Konto
Anmelden
?
Verwenden Sie diese Funktion nur, wenn Sie sich an Ihrem privaten Gerät einloggen, nicht, wenn Sie einen öffentlichen Rechner verwenden. Sie bleiben 365 Tage angemeldet und können diese Funktion durch Deaktivieren der Checkbox jederzeit wieder rückgängig machen
Registrieren
Merkliste Warenkorb
Warenkorbübersicht
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Zwischensumme:
0,00 €
sichere Verbindung
WIKING 039702 Case International 1455 XL | Agrarmodell 1:87
* Preise inklusive Mehrwertsteuer, zuzüglich gegebenenfalls Versandkosten
** Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier Liefergebiet / Lieferzeiten
15,99 €*
Grundpreis: 15,99 €/Stück
Sofort lieferbar
Lieferzeit max. 4 Werktage**
? Warenkorb in PayPal anzeigen
?
Melden Sie sich mit Ihren Amazon-Zugangsdaten an, und zahlen Sie einfach mit Ihren, bei Amazon hinterlegten Adress- und Zahlungsinformationen.
Produktdetails

WIKING Agrarmodell Case International 1455 XL im Maßstab 1/87 für Spurweite H0

Letzter Schlepper-Youngtimer aus Neusser Produktion

Der Case International 1455 XL gilt wie ein Vermächtnis aus alten IHC-Zeiten. Er war weltweit der letzte Schlepper, der von International Harvester konstruiert und elf Jahre nach Zusammenschluss mit Case noch gebaut wurde. So ist der Case 1455 XL ein Schlepper, der Landmaschinengeschichte geschrieben hat. Zahlreiche Betriebe setzen den 145 PS starken und immerhin 6,5 Tonnen schweren Schlepper noch heute bei den täglichen Hofaufgaben ein. Der 1455 XL zählt zu den Schleppern der Youngtimer-Generation, denen man gerne die Treue hält. Für WIKING Anlass genug, den Traktor der 1980er-Jahre 87-fach zu miniaturisieren und damit den guten Ruf ihrer landwirtschaftlichen Themen-Bastion erneut zu zementieren. Mit dem Case 1455 XL wird der einst in Neuss gebaute Standardschlepper mit Allradantrieb präsentiert, der zuvor als IHC 1455 XL vom Band lief und bereits von WIKING vorgestellt wurde. Bei diesem Typ handelt es sich um den damals größten von International Harvester gebauten Traktor später übernahm dann Case die Geschicke der Schlepperplanung, so dass die Neusser Traktorproduktion aufgegeben wurde.

Produktdetails:

Fahrgestell mit Kardanteil sowie Motorhaube und Kabine rubinrot. Inneneinrichtung verkehrsgrau. Frontgewicht rot. Lenkrad, Auspuff, Luftfilter und Spiegel schwarz. Schwarzer Kühlergrill mit eingesetzten Transparentgläsern. Blinker orange bedruckt, auf den Motorhaubenseiten schwarzer Streifen mit weißen Lettern ?Case International. Auf den Kabinentüren Typenschriftzug ?1455 XL. Felgen silber.

Achtung: 15+ kein Spielzeug!

Eigenschaften
Hersteller
Farbe
Spurweite
Fabrikat
Agrarmodell
Altersempfehlung
Fertigungsgrad
Fahrzeuge
Neuheit 2020
Maßstab
Neuheiten
Bewertungen
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
WIKING WIKING 039702 Case International 1455 XL | Agrarmodell 1:87 WIKING 039702 Case International 1455 XL | Agrarmodell 1:87

WIKING Agrarmodell Case International 1455 XL im Maßstab 1/87 für Spurweite H0

Letzter Schlepper-Youngtimer aus Neusser Produktion

Der Case International 1455 XL gilt wie ein Vermächtnis aus alten IHC-Zeiten. Er war weltweit der letzte Schlepper, der von International Harvester konstruiert und elf Jahre nach Zusammenschluss mit Case noch gebaut wurde. So ist der Case 1455 XL ein Schlepper, der Landmaschinengeschichte geschrieben hat. Zahlreiche Betriebe setzen den 145 PS starken und immerhin 6,5 Tonnen schweren Schlepper noch heute bei den täglichen Hofaufgaben ein. Der 1455 XL zählt zu den Schleppern der Youngtimer-Generation, denen man gerne die Treue hält. Für WIKING Anlass genug, den Traktor der 1980er-Jahre 87-fach zu miniaturisieren und damit den guten Ruf ihrer landwirtschaftlichen Themen-Bastion erneut zu zementieren. Mit dem Case 1455 XL wird der einst in Neuss gebaute Standardschlepper mit Allradantrieb präsentiert, der zuvor als IHC 1455 XL vom Band lief und bereits von WIKING vorgestellt wurde. Bei diesem Typ handelt es sich um den damals größten von International Harvester gebauten Traktor später übernahm dann Case die Geschicke der Schlepperplanung, so dass die Neusser Traktorproduktion aufgegeben wurde.

Produktdetails:

Fahrgestell mit Kardanteil sowie Motorhaube und Kabine rubinrot. Inneneinrichtung verkehrsgrau. Frontgewicht rot. Lenkrad, Auspuff, Luftfilter und Spiegel schwarz. Schwarzer Kühlergrill mit eingesetzten Transparentgläsern. Blinker orange bedruckt, auf den Motorhaubenseiten schwarzer Streifen mit weißen Lettern ?Case International. Auf den Kabinentüren Typenschriftzug ?1455 XL. Felgen silber.

Achtung: 15+ kein Spielzeug!

Produkt-Nr.: 020-039702
15.99 Jetzt kaufen bei: haertle.de
WIKING 039702 Case International 1455 XL | Agrarmodell 1:87
15,99 €*
15,99 €/Stück