Aufgrund der aktuellen Situation können wir momentan keinen telefonischen Support anbieten. Bitte richten Sie Ihre Anfragen per Email an uns - Danke.
KontaktMein Konto
Anmelden
?
Verwenden Sie diese Funktion nur, wenn Sie sich an Ihrem privaten Gerät einloggen, nicht, wenn Sie einen öffentlichen Rechner verwenden. Sie bleiben 365 Tage angemeldet und können diese Funktion durch Deaktivieren der Checkbox jederzeit wieder rückgängig machen
Registrieren
Merkliste Warenkorb
Warenkorbübersicht
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Zwischensumme:
0,00 €
sichere Verbindung
WIKING 077817 Claas Tucano 570 Mähdrescher | Landwirtschaftsmodell 1:32
* Preise inklusive Mehrwertsteuer, zuzüglich gegebenenfalls Versandkosten
** Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier Liefergebiet / Lieferzeiten
*** ab 39,00 € Mindestbestellwert - nur für DE, AT, NL - nicht per Nachnahme.
159,95 €*
Grundpreis: 159,95 €/Stück
Ohne Versandkosten***
  • Rabatte für dieses Produkt nicht möglich.
Dieses Produkt ist in Zukunft verfügbar.
Jetzt Lieferzeit erfragen
Produktdetails

WIKING Agrarminiatur Claas Tucano 570 Mähdrescher mit Getreidevorsatz V 930 im Maßstab 1/32 für Spur 1.


Es ist ein modellbauerischer Präzisionsgigant - WIKING kann mit dem Claas Tucano 570 bereits den zweiten Mähdrescher vorstellen. Die mächtige 1:32-Miniatur verfügt angesichts ihrer Größe über attraktive Features, die die Erntemaschine aus den Harsewinkeler Traditionswerken besonders reizvoll und vorbildgerecht machen. Damit erhält das WIKING-Programm allein schon in der Dimension und Präzisionsqualität ein weiteres neues Top-Modell!
Der Tucano gilt bei Claas heute als Premium-Maschine in der oberen Mähdrescher-Mittelklasse und hat sich inzwischen für seine Vielfruchteignung und die Kombination von hoher Durchsatzleistung bei gleichzeitig hoher Strohqualität bewährt. Wer die beiden WIKING-Mähdreschermodelle miteinander vergleicht, erkennt auf Anhieb, dass Claas den neuen Tucano baulich und optisch dem Lexion angenähert hat.
WIKING hat sich bei der Miniaturisierung der 500er Baureihe dem APS Hybrid-Dreschsystem angenommen. So haben die Traditionsmodellbauer beim neuen Tucano die optisch auffällige Obenentleerung als zentraler Erntevorteil funktionell ausgestaltet. Claas hat dadurch beim Vorbild die Entleerleistung um durchschnittlich 30% erhöht - bis zu 105 Liter in der Sekunde verlassen den Tank. Bei einem Fassungsvermögen von bis zu 9.000 Litern ist der Korntank in weniger als zwei Minuten entleert! Die Obenentleerung erleichtert zudem die Zugänglichkeit für Wartungsarbeiten, ermöglicht in Kombination mit längeren Abtankrohren sogar größere Überladehöhen und -weiten.
Auch im 1:32-Modell ist alles vorbildentsprechend: Die Aufnahme des Schnittguts ist höhenverstellbar, die zugehörigen Aufnahmerollen rotieren.
 

Faszinierender Blick auf Motor und in die Kabine

Die seitlichen Motorabdeckungen am Aufbau sind rechts und links zu öffnen. Um das Entleeren des Tanks zu simulieren, kann das Abtankrohr radiusgerecht geschwenkt werden. Selbstverständlich lässt sich der Korntank oben öffnen und gibt dabei den Blick auf die bewegliche Schnecke im Innern frei. Zusätzlich öffnen lässt sich die hintere Motorabdeckung, das Luftansauggitter ist drehbar. Das gesamte Mähdreschermodell erhält höchste Mobilität durch die pendelnd aufgehängte Hinterachse, die zugleich lenkbar angeordnet ist.
Die Tucano-Kabine bleibt der zentrale Blickfang für den Modellfreund: Der volltransparente Arbeitsplatz lässt die Inaugenscheinnahme der komplett miniaturisierten Mähdrescherbedienung zu. Wer möchte, kann die Kabinentüren öffnen. Der Aufstieg an der Kabinenfront lässt sich bei Bedarf nach vorne schwenken, während die Spiegel wunschgemäß verstellt werden können. Erstmals hat WIKING Sicherheitsketten am vorderen Aufstieg abgespannt montiert, die untere Stufe am Aufstieg ist überdies flexibel gelagert. Für den Feldeinsatz lassen sich Warntafeln und Rückleuchten schwenken.

Abnehmbares Schneidwerk Vario 930 mit hoher Filigranität

Das vorangestellte, abnehmbare Schneidwerk Vario 930 verfügt über eine rotierende Schnecke, während die Haspel und die Haspel-Arme drehbar sind. WIKING hat den Positionierungstaster klappbar eingerichtet. Außerdem sind die Schneiden verstellbar. Und auch der Schneidwerkwagen bereitet modellbauerisches Detailvergnügen: Die Deichsel ist mittels Federrückstellung schwenkbar, die Vorderachse kann via Drehschemel präzise gelenkt werden. Zu guter Letzt ist der abnehmbare Unterlegkeil ein Beweis für den modellbauerisch erlebbaren WIKING Feinsinn.

Modellbesonderheiten:

  • Filigranes Metallmodell mit vielen beweglichen Teilen
  • Motorabdeckungen zum öffnen
  • Originalgetreuer Korntank mit beweglicher Schnecke
  • Detaillierte Kabine, Kabinentüren lassen sich öffnen
  • Abnehmbares Schneidwerk mit rotierender Schnecke
  • Schneidwerkwagen

Achtung: 15+ kein Spielzeug.

Eigenschaften
Neuheit 2016
Hersteller
Altersempfehlung
Fahrzeuge
Neuheiten
Spurweite
Fabrikat
Agrarmodell
Farbe
Bewertungen
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
WIKING WIKING 077817 Claas Tucano 570 Mähdrescher | Landwirtschaftsmodell 1:32 WIKING 077817 Claas Tucano 570 Mähdrescher | Landwirtschaftsmodell 1:32

WIKING Agrarminiatur Claas Tucano 570 Mähdrescher mit Getreidevorsatz V 930 im Maßstab 1/32 für Spur 1.


Es ist ein modellbauerischer Präzisionsgigant - WIKING kann mit dem Claas Tucano 570 bereits den zweiten Mähdrescher vorstellen. Die mächtige 1:32-Miniatur verfügt angesichts ihrer Größe über attraktive Features, die die Erntemaschine aus den Harsewinkeler Traditionswerken besonders reizvoll und vorbildgerecht machen. Damit erhält das WIKING-Programm allein schon in der Dimension und Präzisionsqualität ein weiteres neues Top-Modell!
Der Tucano gilt bei Claas heute als Premium-Maschine in der oberen Mähdrescher-Mittelklasse und hat sich inzwischen für seine Vielfruchteignung und die Kombination von hoher Durchsatzleistung bei gleichzeitig hoher Strohqualität bewährt. Wer die beiden WIKING-Mähdreschermodelle miteinander vergleicht, erkennt auf Anhieb, dass Claas den neuen Tucano baulich und optisch dem Lexion angenähert hat.
WIKING hat sich bei der Miniaturisierung der 500er Baureihe dem APS Hybrid-Dreschsystem angenommen. So haben die Traditionsmodellbauer beim neuen Tucano die optisch auffällige Obenentleerung als zentraler Erntevorteil funktionell ausgestaltet. Claas hat dadurch beim Vorbild die Entleerleistung um durchschnittlich 30% erhöht - bis zu 105 Liter in der Sekunde verlassen den Tank. Bei einem Fassungsvermögen von bis zu 9.000 Litern ist der Korntank in weniger als zwei Minuten entleert! Die Obenentleerung erleichtert zudem die Zugänglichkeit für Wartungsarbeiten, ermöglicht in Kombination mit längeren Abtankrohren sogar größere Überladehöhen und -weiten.
Auch im 1:32-Modell ist alles vorbildentsprechend: Die Aufnahme des Schnittguts ist höhenverstellbar, die zugehörigen Aufnahmerollen rotieren.
 

Faszinierender Blick auf Motor und in die Kabine

Die seitlichen Motorabdeckungen am Aufbau sind rechts und links zu öffnen. Um das Entleeren des Tanks zu simulieren, kann das Abtankrohr radiusgerecht geschwenkt werden. Selbstverständlich lässt sich der Korntank oben öffnen und gibt dabei den Blick auf die bewegliche Schnecke im Innern frei. Zusätzlich öffnen lässt sich die hintere Motorabdeckung, das Luftansauggitter ist drehbar. Das gesamte Mähdreschermodell erhält höchste Mobilität durch die pendelnd aufgehängte Hinterachse, die zugleich lenkbar angeordnet ist.
Die Tucano-Kabine bleibt der zentrale Blickfang für den Modellfreund: Der volltransparente Arbeitsplatz lässt die Inaugenscheinnahme der komplett miniaturisierten Mähdrescherbedienung zu. Wer möchte, kann die Kabinentüren öffnen. Der Aufstieg an der Kabinenfront lässt sich bei Bedarf nach vorne schwenken, während die Spiegel wunschgemäß verstellt werden können. Erstmals hat WIKING Sicherheitsketten am vorderen Aufstieg abgespannt montiert, die untere Stufe am Aufstieg ist überdies flexibel gelagert. Für den Feldeinsatz lassen sich Warntafeln und Rückleuchten schwenken.

Abnehmbares Schneidwerk Vario 930 mit hoher Filigranität

Das vorangestellte, abnehmbare Schneidwerk Vario 930 verfügt über eine rotierende Schnecke, während die Haspel und die Haspel-Arme drehbar sind. WIKING hat den Positionierungstaster klappbar eingerichtet. Außerdem sind die Schneiden verstellbar. Und auch der Schneidwerkwagen bereitet modellbauerisches Detailvergnügen: Die Deichsel ist mittels Federrückstellung schwenkbar, die Vorderachse kann via Drehschemel präzise gelenkt werden. Zu guter Letzt ist der abnehmbare Unterlegkeil ein Beweis für den modellbauerisch erlebbaren WIKING Feinsinn.

Modellbesonderheiten:

  • Filigranes Metallmodell mit vielen beweglichen Teilen
  • Motorabdeckungen zum öffnen
  • Originalgetreuer Korntank mit beweglicher Schnecke
  • Detaillierte Kabine, Kabinentüren lassen sich öffnen
  • Abnehmbares Schneidwerk mit rotierender Schnecke
  • Schneidwerkwagen

Achtung: 15+ kein Spielzeug.

Produkt-Nr.: 020-077817
159.95 Jetzt kaufen bei: haertle.de
WIKING 077817 Claas Tucano 570 Mähdrescher | Landwirtschaftsmodell 1:32
159,95 €*
159,95 €/Stück