Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinie. Ich stimme zu
Produkt 108 / 1733
16,99 €*
Grundpreis: 16,99 €/Stück
(Lesen Sie mehr) Klarna logo
Sofort lieferbar
Lieferzeit max. 4 Werktage**

oder

Zusätzliche Rabatte für dieses Produkt möglich, abhängig vom Gesamt-Bestellwert.
* Preise inklusive Mehrwertsteuer, zuzüglich gegebenenfalls Versandkosten
** Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier Liefergebiet / Lieferzeiten

WIKING H0 Mercedes-Benz 540 K Cabrio | Automodell Spur H0 im Maßstab 1/87

 

Er ist elegant, edel und teuer. Als der Mercedes-Benz 540 K auf der Mondial de lAutomobile in Paris im Oktober 1936 als Nachfolger des 500 K - offizielle Baureihe W 29 - vorgestellt wurde, sollten ihm nur drei Produktionsjahre vergönnt sein. Bei gleicher technischer Ausstattung wie sein Vorgänger verfügte der 540 K über einen Achtzylinder-OHV-Reihenmotor mit 5401 Kubikzentimetern. Die Leistung im Saugbetrieb stieg bereits auf bemerkenswerte 115 PS, beim Betrieb mit Kompressor dann sogar auf 180 PS. WIKING-Gründer Friedrich Peltzer selbst traf die Entscheidung zu Gunsten dieses historischen Klassikers, der schon früh die gleichnamige Serie bereicherte. Karosserieoberteil kieferngrün mit gelbgrün bedruckten Seitenflanken, Fahrgestell und Kühlergrill chromsilber. Inneneinrichtung ockerbraun mit Lenkrad und Verdeck elfenbeinbeige. Felgen silber. Seitliche Zierleisten sowie Zierleiste auf der Motorhaube silbern gehalten, Mercedes-Benz-Stern ebenfalls silbern gehalten. Silberne Türgriffe und Trittbretter. Reifen mit Weißwandringen bedruckt. Speichendesign kieferngrün.

 

Achtung: Modellbauartikel - kein Spielzeug.

Hersteller
Spurweite
Farbe
Neuheit 2020
Maßstab
Altersempfehlung
Fabrikat
Mercedes-Typ
Neuheiten
Fertigungsgrad
Bewertung für WIKING 083505 MB 540 K Cabrio | Modellauto 1:87
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
Zum Seitenanfang