10% ZUSATZ-RABATT auf Artikel ider Marke FALLER mit Code: FALLER-10 im Warenkorb eintragen!
KontaktMein Konto
Anmelden
?
Verwenden Sie diese Funktion nur, wenn Sie sich an Ihrem privaten Gerät einloggen, nicht, wenn Sie einen öffentlichen Rechner verwenden. Sie bleiben 365 Tage angemeldet und können diese Funktion durch Deaktivieren der Checkbox jederzeit wieder rückgängig machen
Registrieren
Merkliste Warenkorb
Warenkorbübersicht
inkl. MwSt., zzgl. Versand
**** Niedrigster Gesamtpreis der letzten 30 Tage vor der Preisermäßigung.
Zwischensumme:
0,00 €
sichere Verbindung

Uhlenbrock 63220 Power 40 | 3,5 A Booster

Produkt-Nr.: 038-63220
EAN: 4033405632206
154,99 €*
Ersparnis− 8 %
Grundpreis: 154,99 €/Stück
Hersteller-UVP: 169,00 €
Ohne Versandkosten***
  • Rabatte für dieses Produkt nicht möglich.
Sofort lieferbar
Lieferzeit max. 5 Werktage**
?
Melden Sie sich mit Ihren Amazon-Zugangsdaten an, und zahlen Sie einfach mit Ihren, bei Amazon hinterlegten Adress- und Zahlungsinformationen.
Produktdetails

Uhlenbrock 63220 Power 40 | 3,5 A Booster

 

 

Die Details:

Kompatibel mit Zentralen von Uhlenbrock, Märklin, Fleischmann, Piko, KM1, Lenz, ESU, Viessmann u. v. a.

Wählbare Ausgangsspannung

Maximaler Ausgangsstrom: 3,5 A

Anschlüsse: LocoNet B, DCC-Booster (CDE), Märklin-Booster

Einstellung über Schalter und über LocoNet CV-Programmierung

 

Die Ausgangsspannung kann an dem Schaltnetzteil gewählt werden.

--> 17 V für Spur H0 3-Leiter (Märklin) und Spur 0

--> 15 V für Spur N, TT, H0

--> 11 V für Spur Z

 

 

Die neue Booster-Generation

 

Bei Modellbahnanlagen mit viel Fahrbetrieb ist das Leistungsangebot der Zentrale schnell erschöpft.
Um eine größere Anzahl von Fahrzeugen zu betreiben, wird ein Booster gebraucht.
Die Booster der neuen Generation werden mit Schalt-netzteilen betrieben, die im Lieferumfang enthalten sind.

Die LocoNet-fähigen Booster Power 22, Power 40 und Power 70 sind leistungsstarke Multiprotokoll-Booster. Multiprotokoll heißt, sie sind einsetzbar im 2-Leiter- und 3-Leiter-Betrieb für die Datenformate DCC, Motorola, mfx, Selectrix und FMZ.

Werden die Booster an einer Intellibox II betrieben, so werden eventuelle Fehlermeldungen im Klartext auf dem Intellibox-Display angezeigt.

Sie können bis zu sieben Kehrschleifen betreiben, die jeweils an ein Kehrschleifenrelais anschlossen werden.

In DCC-Systemen können Sie auch als Bremsgenerator eingesetzt werden. Je nach voreingestellter Verzögerung der verwendeten Decoder bremsen die Lokomotiven in Haltebereichen vorbild-gerecht ab. Sie können beliebig viele Bremsbereiche anschließen.

 

 

Die Eigenschaften aller Booster

Multiprotokoll-Booster für die Da- tenformate DCC, Märklin-Motorola, mfx, Selectrix und FMZ

Umschaltbar auf DCC-Bremsgenerator-Modus

LocoNet-fähig, daher besonders geeignet für Modulanlagen

Mit Ausgang für Kehrschleifenrelais

RailCom-Unterstützung

Kurzschlussfest, überlastungssicher

Einstellung über LocoNet CVs

Kompatibel mit dem ABC-BremsSytem

 

Achtung: 15+ kein Spielzeug!

 

 

 

Eigenschaften
Hersteller
Altersempfehlung
Digitalgeräte
Neuheiten
Neuheit 2021
Bewertungen
Uhlenbrock Uhlenbrock 63220 Power 40 | 3,5 A Booster Uhlenbrock 63220 Power 40 | 3,5 A Booster

Uhlenbrock 63220 Power 40 | 3,5 A Booster

 

 

Die Details:

Kompatibel mit Zentralen von Uhlenbrock, Märklin, Fleischmann, Piko, KM1, Lenz, ESU, Viessmann u. v. a.

Wählbare Ausgangsspannung

Maximaler Ausgangsstrom: 3,5 A

Anschlüsse: LocoNet B, DCC-Booster (CDE), Märklin-Booster

Einstellung über Schalter und über LocoNet CV-Programmierung

 

Die Ausgangsspannung kann an dem Schaltnetzteil gewählt werden.

--> 17 V für Spur H0 3-Leiter (Märklin) und Spur 0

--> 15 V für Spur N, TT, H0

--> 11 V für Spur Z

 

 

Die neue Booster-Generation

 

Bei Modellbahnanlagen mit viel Fahrbetrieb ist das Leistungsangebot der Zentrale schnell erschöpft.
Um eine größere Anzahl von Fahrzeugen zu betreiben, wird ein Booster gebraucht.
Die Booster der neuen Generation werden mit Schalt-netzteilen betrieben, die im Lieferumfang enthalten sind.

Die LocoNet-fähigen Booster Power 22, Power 40 und Power 70 sind leistungsstarke Multiprotokoll-Booster. Multiprotokoll heißt, sie sind einsetzbar im 2-Leiter- und 3-Leiter-Betrieb für die Datenformate DCC, Motorola, mfx, Selectrix und FMZ.

Werden die Booster an einer Intellibox II betrieben, so werden eventuelle Fehlermeldungen im Klartext auf dem Intellibox-Display angezeigt.

Sie können bis zu sieben Kehrschleifen betreiben, die jeweils an ein Kehrschleifenrelais anschlossen werden.

In DCC-Systemen können Sie auch als Bremsgenerator eingesetzt werden. Je nach voreingestellter Verzögerung der verwendeten Decoder bremsen die Lokomotiven in Haltebereichen vorbild-gerecht ab. Sie können beliebig viele Bremsbereiche anschließen.

 

 

Die Eigenschaften aller Booster

Multiprotokoll-Booster für die Da- tenformate DCC, Märklin-Motorola, mfx, Selectrix und FMZ

Umschaltbar auf DCC-Bremsgenerator-Modus

LocoNet-fähig, daher besonders geeignet für Modulanlagen

Mit Ausgang für Kehrschleifenrelais

RailCom-Unterstützung

Kurzschlussfest, überlastungssicher

Einstellung über LocoNet CVs

Kompatibel mit dem ABC-BremsSytem

 

Achtung: 15+ kein Spielzeug!

 

 

 

Produkt-Nr.: 038-63220
Statt € 169,00 nur 154.99 Jetzt kaufen bei: haertle.de
Uhlenbrock 63220 Power 40 | 3,5 A Booster
169,00 € 154,99 €*
154,99 €/Stück