Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinie. Ich stimme zu
169,99 €* Ohne Versand- kosten***
Grundpreis: 169,99 €/Stück
(Lesen Sie mehr) Klarna logo
Sofort lieferbar
Lieferzeit max. 4 Werktage**

oder

Zusätzliche Rabatte für dieses Produkt möglich, abhängig vom Gesamt-Bestellwert.
* Preise inklusive Mehrwertsteuer, zuzüglich gegebenenfalls Versandkosten
** Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier Liefergebiet / Lieferzeiten

LGB 55029 Nachrüst-Lokdecoder m.Sound | Spur G im Maßstab 1:22,5

 

 

Highlights

- Jetzt 32 Funktionen.

- Max. 10 A Gesamtstrom.

- Optimiertes Auslaufverhalten.

- Lautstärke der Sounds einzeln einstellbar.

- Einmessfunktion für die Anpassung der Motoren.

 

 

Dieser Decoder eignet sich für den Einsatz im Digitalbetrieb (DCC, mfx) sowie im Analogbetrieb (DC). Es können damit alle LGB Triebfahrzeuge ab Baujahr 2014 mit der 28-poligen Schnittstelle umgerüstet werden. Viele Fahrzeuge mit der alten 10-poligen Schnittstelle können mittels des Schnittstellenadapters 55529 umgerüstet werden. Fahrzeuge ohne Schnittstelle können mittels der beiliegenden Schnittstellenplatine umgebaut werden, Größe der Schnittstellenplatine ca. 65 mm x 40 mm. Zusätzlich liegt eine Lautsprecherbox bei, es können aber auch andere von den elektrischen Werten her passende Lautsprecher angeschlossen werden. Gegenüber dem bisherigen Decoder wurden die Leistungsdaten deutlich erhöht, zudem bietet er wesentlich mehr Funktionen und Programmiermöglichkeiten. Mit dem Märklin-Decodertool (https://www.maerklin.de/de/service/downloads/neu-nachruest-decoder-mld3msd3/mdecodertool-mdt3/) kann der Decoder komfortabel programmiert und den individuellen Bedürfnissen angepasst werden. Über das Internet besteht die Möglichkeit zum Zugriff auf die umfangreiche Soundbibliothek, die dafür extra um eine Vielzahl der bekannten LGB Modelle erweitert wurde und ständig ergänzt wird. Technische Daten: - Gesamtbelastbarkeit max. 10 A, Motorausgang > 4 A - Audioleistung (Sound) 6,7 W/4 ? - Lokadresse 1-10239 programmierbar - 14 oder 28 (128) Fahrstufen - Lastregelung analog und digital an verschiedene Loktypen anpassbar - parallele Ansteuerung für alle Licht- und Funktionsausgänge - programmierbare Blinklicht- und Kurzzeitfunktionen Diese und weitere Funktionen lassen sich mit der Märklin-Zentrale CS 2 und CS 3 sowie der Märklin Mobile-Station programmieren.

 

 

Achtung: 15+ kein Spielzeug, Modellbauartikel!

 

 


Neuheit 2019
Hersteller
Altersempfehlung
Spurweite
Digital Decoder
Maßstab
Neuheiten
Bewertung für LGB 55029 Nachrüst-Lokdecoder m.Sound | Spur G
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
Zum Seitenanfang