Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinie. Ich stimme zu
Produkt 267 / 411
Produkt-Nr.: 038-32304
Alter Preis: 54,90 € 49,41 €* Ersparnis10% Ohne Versand- kosten***
Dieses Produkt ist in Zukunft verfügbar.
Rabatte für dieses Produkt nicht möglich.
* Preise inklusive Mehrwertsteuer, zuzüglich gegebenenfalls Versandkosten
** Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier Liefergebiet / Lieferzeiten

Uhlenbrock 32304 IntelliSound Modul


Eigenschaften des Sound-Modul:

  • 320 Sekunden Soundspeicher
  • Eigene Sounds können hinzugefügt werden
  • Soundabhängige Sonderfunktionsausgänge
  • 4 Kanäle gleichzeitig abspielbar
  • Funktion Mapping bis F28
  • Für radsynchrone Auspuffschläge ist ein Hallsensor anschließbar
  • Mit SUSI-Schnittstelle
  • Anschlusspads für Speicherkondensator

IntelliSound ist als Sounddecoder, also Digitaldecoder mit integriertem Soundmodul und als Soundmodul zum Anschluss an die SUSI-Schnittstelle eines Digitaldecoders lieferbar. Die Trennung von Decoder und Sound in zwei sehr kleine Einheiten und die extrem leistungsfähigen Kleinlautsprecher machen IntelliSound auch bei beengten Platzverhältnissen gut einsetzbar. Die Geräusche des Soundmoduls werden aus drei, bzw. vier voneinander unabhängigen Soundkanälen zusammengemischt. Das Modul kann bis zu 320 Sekunden digitalisierten Originalton speichern. Über eine intelligente Soundsteuerung wird aus den einzeln abgespeicherten Originalgeräuschen in Abhängigkeit von den verschiedenen Fahrsituationen ein klangvolles Fahrerlebnis, wie bei der echten Bahn. IntelliSound kann selbstständig die Situationen Stillstand, Beschleunigung, normale Fahrt, Leerlauf, Abbremsen, Bergauf- und Bergabfahrt unterscheiden. Je nach Situation werden automatisch die richtigen Geräusche abgespielt. So erklingen beispielsweise bei einer Dampflok im Stand das Zischen des Kessels, die Luftpumpe, der Injektor und das Kohlenschaufeln. Beim Anfahren werden gewaltige Dampfstöße hörbar, im Leerlauf das Geräusch der lastfrei laufenden Treibstangen. Wird die Lok abgebremst, so wird selbstverständlich auch das Quietschen der Bremsen wiedergegeben. Beim Ein- und Ausschalten des Grundgeräusches der Lok werden dann z. B. bei einer Diesellok das Anlassen des Motors bzw. das Auslaufen des Motors hörbar. Bei jedem Modul sind weitere Geräusche zum dynamischen Fahrgeräusch zuschaltbar. Hierbei kann es sich je nach Fahrzeugtyp um eine Pfeife, eine Glocke, ein Signalhorn oder um den Motorlüfter bei einer E-Lok handeln.


Achtung: Dieses Produkt ist kein Spielzeug. Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren. Verschluckbare Kleinteile.



Hersteller
Digitalsystem
Bewertung für Uhlenbrock 32304 IntelliSound Modul
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
Zum Seitenanfang