Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinie. Ich stimme zu
Produkt 0 / 1866
672,51 €* Ohne Versand- kosten***
Grundpreis: 672,51 €/Stück
Produkt nicht mehr verfügbar.
Rabatte für dieses Produkt nicht möglich.
* Preise inklusive Mehrwertsteuer, zuzüglich gegebenenfalls Versandkosten
** Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier Liefergebiet / Lieferzeiten

BRAWA H0 Güterzug-Dampflok Reihe G 4/5 H der K.Bay.Sts.B. in Ep.I | DCC-Sound + Rauch | Spur H0

 

Bei ihrem Erscheinen 1915 waren die G 4/5 H die größten und stärksten Lokomotiven mit der Achsfolge 1´D. Ob die Ausführung als Vierzylinder-Verbundlok wirklich sinnvoll war, daran scheiden sich die Geister. Bis 1919 erhielt die K.Bay.Sts.B. 195 Loks geliefert. Weitere 35 Maschinen gelangten direkt als "Kriegsloks" an die MGD Brüssel bzw. die Feldeisenbahnen. 1933 begannen die ersten Ausmusterungen, da infolge der Wirtschaftskrise ein Loküberhang bestand und das Triebwerk die Unterhaltungskosten in die Höhe trieb. Zwei Maschinen erlebten noch den Kriegsbeginn, die letzten Beiden wurden 1947 ausgemustert.

 

Informationen zur BRAWA H0 Dampflokomotive Reihe G 4/5:

  • mit Digitaldecoder DCC
  • mit Sound
  • mit Rauchgenerator
  • Betriebsnummer: 5547
  • Betriebsart: 2-Leiter Gleichstrom DC
  • Spurweite: H0 1/87
  • Bahnen: K.Bay.Sts.B. Königlich-Bayerische Staatsbahn
  • Epoche: I
  • Fahrzeug weitgehend aus Metall
  • 2 Haftreifen
  • Motor mit Schwungmasse
  • 3-Licht Spitzensignal
  • Führerstandsbeleuchtung
  • KK-Kinematik
  • Federpuffer
  • Doppelte Schnittstelle im Tender
  • Einzeln angesetzte Aufstiege und Tritte
  • Federpuffer
  • Führerstandsbeleuchtung
  • Funktionsfähiges Dreilicht-Spitzensignal und Innentriebwerk
  • Griffstangen und Leitungen aus Metall und einzeln angesetzt
  • Kurzkupplungskinematik
  • Originalgetreuer Barrenrahmen
  • Tendergehäuse, Kessel und Chassis aus Zinkdruckguss
  • Vorbildgetreue Achslagerdeckel
  • Mindestradius: 360 mm
  • LüP: 209,8 mm

 

ACHTUNG: 15+ kein Spielzeug.

Neuheit 2016
Baureihe
Betriebsart
Hersteller
Digitalsystem
Herkunftsland
Bahnen (D)
Altersempfehlung
Epoche
Spurweite
Lok-Typ
Neuheiten
Bewertung für BRAWA 40126 Dampflok G 4/5 H K.Bay.Sts.B. | DCC-Sound + Rauch | Spur H0
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
Zum Seitenanfang