Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinie. Ich stimme zu
Produkt 1177 / 1354
Alter Preis: 349,00 € 229,00 €* Ersparnis34% Ohne Versand- kosten***
Grundpreis: 229,00 €/Stück
(Lesen Sie mehr) Klarna logo
Dieses Produkt ist in Zukunft verfügbar.
Rabatte für dieses Produkt nicht möglich.
* Preise inklusive Mehrwertsteuer, zuzüglich gegebenenfalls Versandkosten
** Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier Liefergebiet / Lieferzeiten

ESU 32042 Dieseltriebwagen VT62 90 DB | Sound+Rauch | AC-Version | Spur H0 im Maßstab 1:87


Vorbild:

Dieseltriebwagen Baureihe VT 62 90 der Deutschen Bundesbahn (DB), altrote Ausführung der Epoche III.


Details zum ESU Engineering Edition Modell Spur H0:

  • AC-Version (Dreileiter Wechselstrom) für das märklin-digital-System (mfx/mm).
  • Kunststoff-Gehäuse auf einem Metall-Fahrgestell.
  • Zwei Haftreifen.
  • ESU LokSound V4.0 M4 (mfx) Decoder.
  • Rauchgenerator.
  • Fahrtrichtungsabhängiger Lichtwechsel weiß/rot
  • Rangier-, Innen-, Führerstandsbeleuchtung, separat schaltbar
  • Kurven- und Weichengeräusche
  • Lüftergeräusch
  • Signalhorn
  • Glocke
  • Befahrbarer Mindestradius 360 mm
  • Das Modell entstand in Zusammenarbeit mit Liliput

Das Fahren mit den Dieseltriebwagen wird dank des ESU LokSound V4.0 M4 Decoder zum Genuss. Dieser kann sich an Märklin®- und ESU-Zentralen automatisch anmelden. Der urige Verbrennungstriebwagen bewegt sich dank des eingebauten PowerPack-Speicherkondensators selbst bei niedrigster Geschwindigkeit und schmutzigen Schienen absolut ruckfrei. Neben dem realistischen Dieselmotor-Sound werden bei Kurvenfahrt oder beim Befahren von Weichen passende Geräusche abgespielt. Natürlich weisen die Triebwagen einen Rauchentwickler auf, der synchron zum LokSound die Abgasfahne erzeugt. Sämtliche vorbildgerechte Lichtfunktionen lassen sich auch im Modell schalten. Der fahrtrichtungsabhängige Lichtwechsel lässt sich am zugseitigen Ende abschalten. Auch die Rangierbeleuchtung und das bis in die fünfziger Jahre gültige Falschfahr-Spitzensignal Zg2 kann man aktivieren. Eine Führerstandsbeleuchtung funktioniert ebenfalls abhängig von der Fahrtrichtung. Auch im Fahrgast- beziehungsweise Gepäckabteil findet sich eine Beleuchtung.


Achtung: 15+ kein Spielzeug!



Betriebsart
Hersteller
Digitalsystem
Maßstab
Spurweite
Lok-Typ
Bewertung für ESU 32042 Dieseltriebwagen VT62 90 DB | Sound+Rauch | AC | Spur H0
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
Zum Seitenanfang