Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinie. Ich stimme zu
Produkt 932 / 1690
174,99 €* Ohne Versand- kosten***
Grundpreis: 174,99 €/Stück
Dieses Produkt ist in Zukunft verfügbar.
Zusätzliche Rabatte für dieses Produkt möglich, abhängig vom Gesamt-Bestellwert.
* Preise inklusive Mehrwertsteuer, zuzüglich gegebenenfalls Versandkosten
** Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier Liefergebiet / Lieferzeiten

PIKO H0 E-Lok BR 1010 der ÖBB, EPoche IV. Analoge DC-Lok (PluX22) im Maßstab 1/87.

 

Zum Modell:

  • 2-Leiter-Gleichstrom System
  • LüP: 205mm
  • Mindestradius: 358mm
  • Digitale Schnittstelle: NEM 658 PluX22
  • Lichtwechsel: Fahrtrichtungsabhängiger Lichtwechsel weiß / rot

 

Die zeitgemäße Neukonstruktion der PIKO Expert Rh 1110 der ÖBB setzt exakt das Vorbild der Lokomotive mit allen relevanten Details, u.a. mit feinster Lackierung und Bedruckung, passenden Drehgestell-Traversen, filigranen Stromabnehmern mit feinen Isolatoren, serienmäßig montierten freistehenden Griffstangen, perfekter Stirnfront und abblendbaren Scheinwerfern mit stimmigen Lampenformen um.

 

Ausgerüstet mit einem fünfpoligen Motor mit großen Schwungmassen überzeugt das PIKO Modell mit hoher Zugkraft und hervorragenden Fahreigenschaften. Das Modell besitzt eine moderne PluX22 Schnittstelle für den Digitalbetrieb und ist für eine unkomplizierte Nachrüstung mit einem Sounddecoder mit großem Lautsprecher vorbereitet. Die Führerstandsbeleuchtungen und der fahrtrichtungsabhängige Lichtwechsel weiß/rot sind mit einem PluX22 Decoder digital schaltbar.

 

Achtung: 15+ kein Spielzeug.

Baureihe
Neuheit 2017
Betriebsart
Hersteller
Digitalsystem
Farbe
Epoche
Lok-Typ
Neuheiten
Bahnen (A)
Spurweite
Altersempfehlung
Herkunftsland
Bewertung für PIKO 51766 E-Lok Rh 1110 blutorange | ÖBB | DC analog | Spur H0
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
Zum Seitenanfang