Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinie. Ich stimme zu
899,99 €* Ohne Versand- kosten***
Grundpreis: 899,99 €/Stück
(Lesen Sie mehr) Klarna logo
Sofort lieferbar
Lieferzeit max. 4 Werktage**

oder

Zusätzliche Rabatte für dieses Produkt möglich, abhängig vom Gesamt-Bestellwert.
* Preise inklusive Mehrwertsteuer, zuzüglich gegebenenfalls Versandkosten
** Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier Liefergebiet / Lieferzeiten

TRIX H0 Zugpackung "Rheingold 1928" BR 18.5 der DRG, Epoche II. 2-Leiter-Gleichstrom Modell mit digitalem Sound.

 

Vorbild: Rheingold-Zugpackung bestehend aus Schnellzug-Dampflokomotive Baureihe 18.5 mit Schlepptender 2´2´T31,7 in schwarz/roter Grundfarbgebung für den Einsatz als Rheingold-Lokomotive, 1 Schnellzugwagen 2. Klasse mit Küche, SB4ük-28, 1 Schnellzugwagen 1. Klasse ohne Küche, SA4ü-28, 1 Schnellzugwagen 1. Klasse mit Küche, SA4üK-28, 1 Schnellzugwagen 2. Klasse ohne Küche, SB4ü-28, 1 Schnellzug-Gepäckwagen SPw4ü-28. Zuglauf Hoek v. Holland - Düsseldorf - Köln - Mannheim - Basel SBB bzw. Amsterdam - Düsseldorf - Köln - Mannheim - Zürich. Deutsche Reichsbahn-Gesellschaft (DRG). Lok-Betriebsnummer 18 527. Betriebszustand um 1931.

 

Highlights

  • Digital-Decoder mit vielfältigen Betriebs- und Soundfunktionen in der Lokomotive.
  • Zusätzlicher Digital-Decoder für Licht- und Geräuschfunktionen im Gepäckwagen.
  • Lokomotive mit Führerstandbeleuchtung und Feuerbüchsenflackern.
  • Wagen mit serienmäßig eingebauten Innenbeleuchtungen.
  • Trennbare, Strom führende Kupplungen zwischen den Wagen.
  • Aus Anlass des Jubiläums "90 Jahre Rheingold 1928" weltweit limitiert auf 699 Zugpackungen.
  • Durchnummeriertes Echtheitszertifikat liegt bei.

 

Modell: Dampflokomotive mit Digital-Decoder und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse im Kessel. 3 Achsen angetrieben. Haftreifen. Serienmäßig eingebauter Rauchsatz. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Zweilicht-Spitzensignal und Raucheinsatz konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Führerstandbeleuchtung und Feuerbüchsenflackern zusätzlich digital schaltbar. Kurzkupplung mit Kinematik zwischen Lok und Tender. Am Tender kinematikgeführte Kurzkupplung mit NEM-Schacht. Gepäckwagen mit Digital-Decoder zum Schalten von Licht- und Geräuschfunktionen. Serienmäßig ausgestattet mit roten LED-Schlusslichtern. Alle Personenwagen mit erhabenem "Rheingold"-Schriftzug. Alle Wagen serienmäßig ausgestattet mit Innenbeleuchtung, Personenwagen mit beleuchteten Tischlampen. Zwischen den Wagen trennbare, stromführende Kupplungen. Innenbeleuchtung und Tischlampen gemeinsam digital schaltbar, konventionell an. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Lokführer- und Heizer-Figur für die Dampflok liegen bei. Die Zugpackung wird mit einem durchnummerierten Echtheitszertifikat ausgeliefert. Gesamtlänge über Puffer ca. 157 cm.


Einmalige auf weltweit 699 Zugpackungen limitierte Auflage.

 

Diese Zugpackung finden Sie als Wechselstrom-Ausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 26928.

 

Achtung: 15+ kein Spielzeug!

Baureihe
Neuheit 2018
Betriebsart
Hersteller
Digitalsystem
Neuheiten
Herkunftsland
Bahnen (D)
Spurweite
Altersempfehlung
Lok-Typ
Epoche
Bewertung für TRIX 21928 Zugpackung Rheingold 1928 | mfx/DCC Sound | Spur H0
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
Zum Seitenanfang