Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinie. Ich stimme zu
Produkt 67 / 463
Alter Preis: 189,90 € 166,59 €* Ersparnis12% Ohne Versand- kosten***
Grundpreis: 166,59 €/Stück
(Lesen Sie mehr) Klarna logo
Sofort lieferbar
Lieferzeit max. 4 Werktage**

oder

Rabatte für dieses Produkt nicht möglich.
* Preise inklusive Mehrwertsteuer, zuzüglich gegebenenfalls Versandkosten
** Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier Liefergebiet / Lieferzeiten

HOBBYTRAIN N Elektrolok BR E117 122-2 der DB chromdioxidgrün | Epoche IV | analog Next18 | Spur N 1/160.

 

Zum Modell:

  • 2-Leiter-Gleichstrom System mit Digitalschnittstelle Next18
  • 5-pol Motor mit Schwungmasse
  • 2 Haftreifen
  • LüP: 99,6 mm
  • Gewicht: ca. 70gr.
  • Stromabnahme über 4 Achsen
  • KK-Kinematik mit NEM Kupplungsaufnahme
  • Schnittstelle NEM 662 / Next18
  • vorbereitet für Sound
  • 3x Frontlicht und rotes Rücklicht (abschaltbar)
  • Empf. Mindest-Radius 2
  • Feinste Lackierung und Bedruckung mit Reichsadler
  • Berücksichtigung der Bauartunterschiede je nach Epoche (Fahrgestell, Gehäuse, Lüftergitter, Stromabnehmer, Isolatoren etc.)

 

Zum Original:

1927 bestellte die DRG für den mittelschweren Schnellzugdienst insgesamt 38 Elektrolokomotiven der Baureihe E17. Sie waren die ersten Schnellzuglokomotiven mit der Achsfolge 1D1. Die Loks waren für den Einsatz in Süddeutschland und Mitteldeutschland vorgesehen und wurden entsprechend den DBs München und Leipzig zugeordnet. Während die E17-101, 106 und E17-112 direkt an das BW Leipzig geliefert wurden, kamen die Loks E17-107 bis 111 erst einmal im Frühjahr und Sommer 1929 nach München. Vermutlich, um dort für die Sonderzüge im Rahmen der Oberammergauer Passionsspiele zur Verfügung zu stehen. Im Dezember 1929 wurden sie dann nach Leipzig umgesetzt.

 

Ab 1933 kamen sie beim BW Stuttgart und Ulm zum Einsatz. Die E17-113/E17-120 waren für den Einsatz im schlesischen Netz vorgesehen. Fünf davon kamen zum BW Breslau. Nach dem 2. Weltkrieg waren noch 26 Lokomotiven bei der Deutschen Bundesbahn und zwei bei der Deutschen Reichsbahn Ost im Einsatz. Die beiden DR-Maschinen wurden 1968 ausgemustert, während die letzte 117-106 erst am 24. April 1980 ausgemustert wurde.

 

Achtung: 15+ kein Spielzeug.

Neuheit 2019
Baureihe
Betriebsart
Hersteller
Digitalsystem
Herkunftsland
Spurweite
Lok-Typ
Neuheiten
Bahnen (D)
Altersempfehlung
Epoche
Bewertung für HOBBYTRAIN H2894 E-Lok E117 grün DB | analog | Spur N
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
Zum Seitenanfang