ACHTUNG: >>> Heute 10% zusätzlich <<< auf lagernde Roco Artikel sparen mit dem CODE:  Roco-10   - im Warenkorb eintragen - nur für kurze Zeit!
KontaktMein Konto
Anmelden
?
Verwenden Sie diese Funktion nur, wenn Sie sich an Ihrem privaten Gerät einloggen, nicht, wenn Sie einen öffentlichen Rechner verwenden. Sie bleiben 365 Tage angemeldet und können diese Funktion durch Deaktivieren der Checkbox jederzeit wieder rückgängig machen
Registrieren
Merkliste Warenkorb
Warenkorbübersicht
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Zwischensumme:
0,00 €
sichere Verbindung
KATO K10960 Startpackung ICE 4 BR 412 DB AG + Gleisoval | Analog | Spur N
* Preise inklusive Mehrwertsteuer, zuzüglich gegebenenfalls Versandkosten
** Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier Liefergebiet / Lieferzeiten
*** ab 39,00 € Mindestbestellwert - nur für DE, AT, NL - nicht per Nachnahme.
Hersteller-UVP:259,90 €
233,90 €*
Ersparnis− 10 %
Grundpreis: 233,90 €/Set
Ohne Versandkosten***
  • Rabatte für dieses Produkt nicht möglich.
Sofort lieferbar
Lieferzeit max. 5 Werktage**
?
Melden Sie sich mit Ihren Amazon-Zugangsdaten an, und zahlen Sie einfach mit Ihren, bei Amazon hinterlegten Adress- und Zahlungsinformationen.
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Produktdetails

KATO N Analog-Startpackung Triebzug 4-tlg. ICE 4 "Klimaschützer" | mit Gleisoval M1 und Fahrregler | Spur N 1/160.


Lieferumfang:

  • 4x Gleis gerade 248 mm
  • 1x Gleis gerade 124 mm
  • 1x Gleis gerade 124 mm Aufgleisschiene
  • 1x Gleis gerade 62 mm
  • 1x Anschlussgleis gerade 62 mm
  • 1x Anschlusskabel
  • 8x Gleis gebogen R315-45°
  • 1x Aufgleishilfe und UniJoiner-Entferner (UniJoinier=Schienenverbinder)
  • 1x Power Pack SX (Fahrregler)
  • 1x Schaltnetzteil
  • 1x 4-tlg. ICE 4 / BR 412


Aufbaumaße Gleisoval Typ M1: 1337 x 677 mm


4-tlg. Triebzug ICE 4 bestehend aus:

  • Endwagen 2. Klasse, Betriebs-Nr. 5812 034
  • Personenwagen 2. Klasse, Betriebs-Nr. 2412 334, mit Antrieb
  • Personenwagen 2. Klasse, Betriebs-Nr. 6412 034
  • Endwagen 1. Klasse, Betriebs-Nr. 0812 034


Der Start in das schönste Hobby der Welt mit Deutschlands schnellstem Klimaschützer. Das Startset besteht aus einem vierteiligen Triebzug der Baureihe 412 (ICE4), einem Kato-Schienenoval und einem Fahrregler mit Netzteil.


Modellvorbild: Hochgeschwindigkeitszug ICE 4 (Green Line) BR 412 "Klimaschützer" der DB AG, Ep. VI.


Modellinformationen:

  • 2-Leiter Gleichstrom-System
  • Ohne Digitaldecoder
  • mit Digitalschnittstelle
  • Detaillierte Ausführung im exakten Maßstab 1:160
  • Aktuelles Design in grün/rot
  • motorisiertes Power Car im Grundset
  • Fünfpoliger Motor mit Schwungmasse
  • Lichtwechsel weiß/rot
  • für Kato-Innenbeleuchtung (K11213 und K11214) vorbereitet
  • kleinster befahrbarer Radius 3 (282 mm)
  • LüP: 725 mm
  • Passend zum Grundset: Ergänzungswagenset K10953 und K10954


Vorbildinformationen ICE4:
Als ICE 4 bzw. BR 412 bezeichnet die Deutsche Bahn die neue Generation der Hochgeschwindigkeitszüge Intercity-Express (ICE) für den Personenfernverkehr. Mit der Entwicklung und dem Bau von vorerst 170 Zügen wurde 2011 Siemens Mobility / Bombardier beauftragt. Zunächst sollen zwölfteilige Varianten ab Dezember 2017, später siebenteilige Züge ab Dezember 2020 einsatzbereit sein. Insgesamt sollen bis zu 300 neue ICE angeschafft werden. Die Züge sind als Triebzüge für den Personenverkehr vorgesehen. Sie werden über mehrere eigenständig angetriebene Wagen, sogenannte Powercars, die über den Zug verteilt sind, angetrieben. Die neuen ICE Züge werden aus fünf Wagentypen gebildet: Endwagen, angetriebene Mittelwagen („Powercar“), nicht  angetriebene Mittelwagen, Speisewagen und Servicewagen. Die Züge können auch gekuppelt in Doppeltraktion eingesetzt werden. Das Außendesign der Züge wurde 2015 mit dem Red Dot Design Awardausgezeichnet.

Die erste Serie von 130 Triebzügen umfasst 45 Siebenteiler und 85 Zwölfteiler. Mit 412 034 (Triebzug 9034) wurde im September 2019 das neue Design der ICE Flotte vorgestellt. Die schnellsten Klimaschützer Deutschlands werden zukünftig einen grün/roten Streifen an den beiden Endwagen tragen.

KATO UNITRACK:
KATO bietet ein hervorragendes Spur N-Gleissystem mit einem graugesprenkelten Gleisbettungskörper (feine Körnung) an, das exakt maßstäblich, extrem stabil und ideal für alle Spur N-Modelle geeignet ist. Der Bettungskörper besteht aus elastischem Kunststoff und ist ca. 25 mm breit. Die Gleise lassen sich über Steckverbindungen spielend leicht miteinander verbinden und rasten mit einem hörbaren "Klick" ein

Achtung: 15+
kein Spielzeug!

Eigenschaften
Baureihe
Betriebsart
Hersteller
Digitalsystem
Gleissystem
Epoche
Neuheiten
Bahnen (D)
Altersempfehlung
Spurweite
Neuheit 2022
Herkunftsland
Lok-Typ
Bewertungen
Zubehör
KATO K11213 LED-Innenbeleuchtung, gelb | Spur N
11,90 €*
In Zukunft verfügbar.
Rabattierbar
KATO 11214 Innenbeleuchtung LED 6er Pack gelb | Spur N
57,90 € 52,10 €*
In Zukunft verfügbar.
Nicht rabattierbar
84,90 € 79,90 €*
Sofort lieferbar
Nicht rabattierbar
KATO K10953 3-tlg. Wagenset Ergänzung 1 | ICE 4 BR 412 Klimaschützer, DB AG | Spur N
129,90 € 116,90 €*
Sofort lieferbar
Nicht rabattierbar
KATO K10954 5-tlg. Wagenset Ergänzung 2 | ICE 4 BR 412 Klimaschützer, DB AG | analog | Spur N
219,90 € 197,90 €*
Sofort lieferbar
Nicht rabattierbar
KATO KATO K10960 Startpackung ICE 4 BR 412 DB AG + Gleisoval | Analog | Spur N KATO K10960 Startpackung ICE 4 BR 412 DB AG + Gleisoval | Analog | Spur N

KATO N Analog-Startpackung Triebzug 4-tlg. ICE 4 "Klimaschützer" | mit Gleisoval M1 und Fahrregler | Spur N 1/160.


Lieferumfang:

  • 4x Gleis gerade 248 mm
  • 1x Gleis gerade 124 mm
  • 1x Gleis gerade 124 mm Aufgleisschiene
  • 1x Gleis gerade 62 mm
  • 1x Anschlussgleis gerade 62 mm
  • 1x Anschlusskabel
  • 8x Gleis gebogen R315-45°
  • 1x Aufgleishilfe und UniJoiner-Entferner (UniJoinier=Schienenverbinder)
  • 1x Power Pack SX (Fahrregler)
  • 1x Schaltnetzteil
  • 1x 4-tlg. ICE 4 / BR 412


Aufbaumaße Gleisoval Typ M1: 1337 x 677 mm


4-tlg. Triebzug ICE 4 bestehend aus:

  • Endwagen 2. Klasse, Betriebs-Nr. 5812 034
  • Personenwagen 2. Klasse, Betriebs-Nr. 2412 334, mit Antrieb
  • Personenwagen 2. Klasse, Betriebs-Nr. 6412 034
  • Endwagen 1. Klasse, Betriebs-Nr. 0812 034


Der Start in das schönste Hobby der Welt mit Deutschlands schnellstem Klimaschützer. Das Startset besteht aus einem vierteiligen Triebzug der Baureihe 412 (ICE4), einem Kato-Schienenoval und einem Fahrregler mit Netzteil.


Modellvorbild: Hochgeschwindigkeitszug ICE 4 (Green Line) BR 412 "Klimaschützer" der DB AG, Ep. VI.


Modellinformationen:

  • 2-Leiter Gleichstrom-System
  • Ohne Digitaldecoder
  • mit Digitalschnittstelle
  • Detaillierte Ausführung im exakten Maßstab 1:160
  • Aktuelles Design in grün/rot
  • motorisiertes Power Car im Grundset
  • Fünfpoliger Motor mit Schwungmasse
  • Lichtwechsel weiß/rot
  • für Kato-Innenbeleuchtung (K11213 und K11214) vorbereitet
  • kleinster befahrbarer Radius 3 (282 mm)
  • LüP: 725 mm
  • Passend zum Grundset: Ergänzungswagenset K10953 und K10954


Vorbildinformationen ICE4:
Als ICE 4 bzw. BR 412 bezeichnet die Deutsche Bahn die neue Generation der Hochgeschwindigkeitszüge Intercity-Express (ICE) für den Personenfernverkehr. Mit der Entwicklung und dem Bau von vorerst 170 Zügen wurde 2011 Siemens Mobility / Bombardier beauftragt. Zunächst sollen zwölfteilige Varianten ab Dezember 2017, später siebenteilige Züge ab Dezember 2020 einsatzbereit sein. Insgesamt sollen bis zu 300 neue ICE angeschafft werden. Die Züge sind als Triebzüge für den Personenverkehr vorgesehen. Sie werden über mehrere eigenständig angetriebene Wagen, sogenannte Powercars, die über den Zug verteilt sind, angetrieben. Die neuen ICE Züge werden aus fünf Wagentypen gebildet: Endwagen, angetriebene Mittelwagen („Powercar“), nicht  angetriebene Mittelwagen, Speisewagen und Servicewagen. Die Züge können auch gekuppelt in Doppeltraktion eingesetzt werden. Das Außendesign der Züge wurde 2015 mit dem Red Dot Design Awardausgezeichnet.

Die erste Serie von 130 Triebzügen umfasst 45 Siebenteiler und 85 Zwölfteiler. Mit 412 034 (Triebzug 9034) wurde im September 2019 das neue Design der ICE Flotte vorgestellt. Die schnellsten Klimaschützer Deutschlands werden zukünftig einen grün/roten Streifen an den beiden Endwagen tragen.

KATO UNITRACK:
KATO bietet ein hervorragendes Spur N-Gleissystem mit einem graugesprenkelten Gleisbettungskörper (feine Körnung) an, das exakt maßstäblich, extrem stabil und ideal für alle Spur N-Modelle geeignet ist. Der Bettungskörper besteht aus elastischem Kunststoff und ist ca. 25 mm breit. Die Gleise lassen sich über Steckverbindungen spielend leicht miteinander verbinden und rasten mit einem hörbaren "Klick" ein

Achtung: 15+
kein Spielzeug!

Produkt-Nr.: 752-K10960
Statt € 259,90 nur 233.90 Jetzt kaufen bei: haertle.de
KATO K10960 Startpackung ICE 4 BR 412 DB AG + Gleisoval | Analog | Spur N
259,90 € 233,90 €*
233,90 €/Set