Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinie. Ich stimme zu
209,99 €* Ohne Versand- kosten***
Grundpreis: 209,99 €/Stück
Dieses Produkt ist in Zukunft verfügbar.
Zusätzliche Rabatte für dieses Produkt möglich, abhängig vom Gesamt-Bestellwert.
* Preise inklusive Mehrwertsteuer, zuzüglich gegebenenfalls Versandkosten
** Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier Liefergebiet / Lieferzeiten

märklin 88742 Dampflok BR 064 DB | Spur Z im Maßstab 1:220


Auf einen Blick:

- Fahrwerk und Aufbau der Lokomotive aus Metall.

- Fein detailliertes Gestänge/Steuerung.

- Nachbildung der Bremseinrichtung, Schienenräumer.

- Glockenankermotor.

- LED-Spitzensignal mit warmweißen LEDs.


Vorbild:

Tender-Dampflok Baureihe 064 der Deutschen Bundesbahn (DB) im Zustand der Epoche IV.


Details zum märklin Spur Z Modell Tender-Dampflokomotive BR 064 DB im Maßstab 1/220:

+ Fein detailliertes Modell.

+ Lokaufbau und Fahrwerk aus Metall.

+ Nachbildung der Bremsimitationen, Schienenräumer etc. am Lokunterteil.

+ Fein detaillierte, funktionsfähige Steuerung und Gestänge.

+ Vergrößerte Pufferteller.

+ Geschweißte Wasserkästen, ohne Rauchkammerzentralverschluss und ohne Läutewerk.

+ Dreilicht-Spitzensignal mit der Fahrtrichtung wechselnd. Spitzenbeleuchtung mit warmweißen Leuchtdioden (LED).

+ Lokomotive mit Glockenankermotor.

+ Alle 3 Kuppelachsen angetrieben.

+ Räder schwarz vernickelt.

+ Länge über Puffer ca. 57 mm.

+ Epoche IV

+ Neuheit 2018


Achtung: 15+ kein Spielzeug!



Baureihe
Neuheit 2018
Betriebsart
Hersteller
Maßstab
Altersempfehlung
Neuheiten
Epoche
Bahnen (D)
Spurweite
Herkunftsland
Lok-Typ
Bewertung für märklin 88742 Dampflok BR 064 DB | Spur Z
Bewertung:
5/5
Jochen schrieb am 20.11.2019:
Eine sehr ansehnliche, sehr fein gearbeitete Lok, die sehr geschmeidig und ruhig läuft.
Freue mich sehr sie in meinem kleinen Fuhrpark zu haben.
kleines Manko: die unteren beiden Spitzenbeleuchtungen sind erst bei höherem Tempo aktiv und bleiben dunkler.
Aber die Lok reisst das mit ihren sonstigen Eigenschaften raus.
Zum Seitenanfang