Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinie. Ich stimme zu
Produkt 276 / 328
680,40 €* Ohne Versand- kosten***
Grundpreis: 680,40 €/Stück
Dieses Produkt ist in Zukunft verfügbar.
Zusätzliche Rabatte für dieses Produkt möglich, abhängig vom Gesamt-Bestellwert.
* Preise inklusive Mehrwertsteuer, zuzüglich gegebenenfalls Versandkosten
** Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier Liefergebiet / Lieferzeiten

LEGRAND Auto Bausatz VW Käfer Bj. 1976 mit 4-Zylinder Boxermotor, virperngrün-metallic | Exklusiver Metall-Bausatz im Maßstab 1/8.

 

Weltweit limitierte Auflage - nur 500 Stück!

 

LEGRAND 1/8 Bausätze werden aus qualitativ hochwertigen Materialien hergestellt. Die Karosserie des rund 5 kg schweren Modells besteht aus Metalldruckguss und ist bereits fertig lackiert. Der Bausatz aus mehr als 500 Teilen ist leicht zu montieren und enthält Teile aus verschiedenen Werkstoffen wie Metall, Gummi, Textilien und hochwertigem Kunststoff. Die meisten Bauteile werden geschraubt und gesteckt. Bei nur wenigen Teilen wird das Kleben mit einem Modellbaukleber empfohlen. Lenkung, Federung und das Cabrio Stoffdeck sind funktionsfähig und auch Türen, Klappen und sogar Fenster sind vorbildgerecht zu öffnen.

 

Modelldetails:

  • Bausatz enthält mehr als 500 Teile
  • Maße LxBxH mm: 520 x 200 x 205 (inkl. Antenne) /
  • Gewicht: ca. 5 kg / Weight: approx. 5 kg
  • Inkl. limitiertem Vintage-Metallschild zum Sammeln
  • Leicht zusammenzubauen, viele geschraubte Bauteile
  • Inkl. Schraubenbox und Schraubendreher mit Magnetkopf
  • Karosserie aus Metall, fertig lackiert
  • Atemberaubende Detailliertheit

 

Zum Original:

Der erste LEGRAND 1/8 Collection Modellbausatz von LEMKE Collection ist ein absoluter Klassiker unter den Oldtimern. Als „Everybody‘s-Darling“ ist dieses Kultmobil, der VW Käfer Cabrio 1303 Bj. 1976, weltweit bekannt und beliebt. Die Serienproduktion wurde nicht bei Volkswagen direkt vorgenommen, sondern in Kooperation mit den Karosseriefirmen Hebmüller aus Wuppertal und Karmann aus Osnabrück. Das geöffnete Verdeck lag beim Karmann Cabrio auf der Karosserie auf, wodurch der hintere Kofferraum erhalten blieb und die Motorklappe die Form der Limousinen Motorhaube behielt. Am 10. Januar 1980 lief das letzte Käfer-Cabrio vom Band. Insgesamt baute Karmann 331.847 Käfer-Cabrios.

 

Achtung: 15+ kein Spielzeug.

Neuheit 2019
Hersteller
Maßstab
Fabrikat
Fertigungsgrad
Neuheiten
VW-Typ
Fahrzeuge
Altersempfehlung
Farbe
Bewertung für LEGRAND LE101 VW Käfer Cabrio 1303, viperngrün-met. | Limited Edition | Premium Bausatz 1:8
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
Zum Seitenanfang