Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinie. Ich stimme zu
Produkt 243 / 262
289,00 €* Ohne Versand- kosten***
Grundpreis: 289,00 €/Stück
Dieses Produkt ist in Zukunft verfügbar.
Rabatte für dieses Produkt nicht möglich.
* Preise inklusive Mehrwertsteuer, zuzüglich gegebenenfalls Versandkosten
** Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier Liefergebiet / Lieferzeiten
Ferngesteuertes Auto E-Firestorm 10T | 2WD Offroad Buggy | RC Car Fertigmodell 1:10

Der E-Firestorm 10T ist für seine Robustheit und Stabilität bereits bekannt. Doch jetzt entsteht ein neues Kapitel für den E-Firestorm 10T! Ab sofort ist er mit einem quarzlosen 2,4GHz Funkfernsteuer System und wasserdichter Elektronik ausgestattet! Damit hört es noch nicht auf, denn wir haben dem Fahrtenregler eine LiPo Spannungsabschaltung, einen kraftvollen 8,4 Volt Akku, Wandlader, sowie AA Batterien für den Sender verpasst! Das Innenleben ist natürlich nicht alles, auch außen hat sich einiges getan! Der Firestorm kommt nun mit einer komplett neu designten Karosserie und stylischen geteilten 5-Speichen Chromfelgen!

Lieferumfang HPI E-Firestorm 10T Offroad Buggy 2WD 1:10
  • fertig aufgebauter E-Firestorm 10T
  • 2,4GHz Funkfernsteuer-System
  • Servo SF-10W (wasserdicht)
  • Fahrakku
  • Ladegerät
  • AA-Batterien
  • lackierte DSX-2 Karosserie
  • ausführliche Bedienungsanleitung


Technische Daten HPI E-Firestorm 10T Offroad Buggy 2WD 1:10
  • Modell im Maßstab 1:10
  • 2WD Heckantrieb
  • Fahrzeug Länge: 425 mm
  • Fahrzeug Breite vorne: 325 mm
  • Fahrzeug Breite hinten: 325 mm
  • Fahrzeug Radstand: einstellbar
  • 8,4 Volt Akku
  • wasserdichter Regler für sichere und effiziente Motorkontrolle
  • LiPo Spannungs-Abschaltfunktion für LiPo Akkus
  • leichtes und stabiles Composite Chassis
  • Aufhängungsgeometrie und -teile vom Firestorm 10T
  • der Sturz an der Vorder- und Hinterachse ist einstellbar, um das Fahrzeug auf alle Strecken und auf Ihren Fahrstil abzustimmen
  • einstellbarer Radstand, um die Länge des Trucks auf die Streckenbedingungen abzustimmen
  • Vorspur hinten und Anti-Squat einstellbar für Feintuning
  • eine Doppelrutschkupplung schützt das Getriebe bei harten Landungen
  • das langlebige Metallgetriebe mit tiefem Schwerpunkt hält sehr starke Motoren aus
  • gekapseltes, äußerst zuverlässiges Kegeldifferential
  • stabile Antriebsknochen aus legiertem Stahl
  • Antriebsstrang komplett kugelgelagert
  • High Performance Öldruckstoßdämpfer für bestes Fahrverhalten
  • Vorderachse aus legiertem Stahl für extreme Stabilität
  • einstellbare Karosseriehalter für verschiedene Karosserien
  • Ground Assault Hinterreifen und Front Line Vorderreifen für maximalen Griff auf fast jedem Untergrund


Für dieses Modell benötigen Sie keine zusätzlichen Komponenten. Einfach auspacken und starten!



Achtung: Nicht für Kinder unter 14 Jahren ohne Aufsicht eines Erwachsenen geeignet. Es gelten nicht die Sicherheitsrichtlinien für Spielzeug!
Hersteller
Antriebsart
Neuheiten
RC-Maßstab
HPI-Chassis
Bewertung für HPI 105845 E-Firestorm 10T RTR DSX-2 2.4 Ghz RC Auto Fertigmodell 1:10
Bewertung:
4/5
Maximilian schrieb am 07.07.2011:
Vorteil: Gutes Preis Leistung Verhältnis
Nachteil: Akkulader und Akkupack sind schlecht

Das Auto fährt sich echt gut und macht einiges mit, die Leistung ist für Einsteiger völlig ausreichend.
Wie oben schon gesagt ist der Akku sehr schlecht wir sehr heis und hält gerade mal 10 min aber für den günstigen preis ist nicht mehr zu erwarten, da ein vernünftiger Akku NIMH kostet ja schon 40- 50 Euro ein Lipo noch mehr. Das Ladegerät bring gerade mal 300 mA und besitzt keine Abschaltung.
Was wie bei fast jeden Auto sofort umgerüstet werden sollte sind die Tamiya Stecker (gegen EC3 Stecker oder vergleichbare Steckverbindung) bring locker 5 km/h und mehr Fahrzeit auch bei NIMH Akkus (bie Lipos sowiso Pficht da die Tamiyastecker bei Lipos früher oder später abrauchen).
Das Auto an sich und die Fernbedienung sind absolut ok für diesen billigen Preis.
Würde das Auto ehrlich gesagt auch für den Preis kaufen wenn kein Ladegerät und kein Akku dabei wäre.
Fazit: wer keinen Fahrakku und kein Ladegerät hat sollte am besten gleich beides mitbestellen.

Zum Seitenanfang